zurück

Reisen:

Rund um Stuttgart auf dem Rößles-Weg

tour de sens
05.05.2024  - 11.05.2024

Reise im Anschluss an das Louis Braille Festival

Auf dieser Reise entführen wir Sie in unsere Heimat, auf eine mehrtägige Rundwanderung auf dem sogenannten Rößles-Weg. Dieser umkreist Stuttgart auf einem sehr abwechslungsreichen Höhenweg durch Buchen-, Mischwälder und Weinberge, über ehemalige Trümmerberge und an Burgruinen, Besenwirtschaften und Schrebergärten vorbei. Man läuft mitten durch Natur und ist, durch die Topographie, doch nicht weit von der eigentlichen Stadt entfernt. So bietet es sich an, manchen Wandertag auch mit kulturellem Programm abzuschließen. Leckere Picknicks an besonders schönen Rastplätzen, die Einkehr in lokale, ur-schwäbische Restaurants lassen die kulinarischen Eindrücke nicht zu kurz kommen. Flädle-Suppe, Gaißburger-Marsch, Herrgottsbscheißerle, Ofenschlupfer und das berüchtigte „Viertele“ werden nach dieser Reise keine Fremdworte mehr sein.

Einige wichtige Sehenswürdigkeiten Stuttgarts wie das Stadtpalais und das berühmt berüchtigte Bohnenviertel lernt man ebenso kennen, wie die Württemberger Grabkapelle oder den leckeren Riesling auf dem Württemberg.

Die Reise wurde speziell für Menschen mit einer Sehbehinderung konzipiert. Diese können mit oder ohne sehende Begleitung an unseren Reise teilnehmen. Mehr zu unserem Reisekonzept: tour de sens Reisekonzept und zu dieser Reise Wanderreise Stuttgart

Reisepreis:

mit Hilfebedarf: 1649,- EUR
ohne Hilfebedarf: 1249,- EUR
sehende Begleiter: 849,- EUR

Daten:

Deutschland, Baden-Württemberg, Stuttgart
Wanderreise
05.05.2024  - 11.05.2024

Barrierefrei für:

Blinde
Jetzt anmelden
Reiseanbieter

Erfahrungsberichte

Includo GmbH

Wir sind ein Impact Start-Up aus Würzburg und arbeiten seit Februar 2022 mit Unique United zusammen. ...

Alex Lepjoschkin

Mein Name ist Alex, ich bin 21 Jahre alt und habe eine Schwerhörigkeit. Dank Unique United habe ich Zugang zu barrierefreien Jobangeboten. ...

Manuel

Hi, Ich bin Manuel und schon eine längere Zeit auf der Seite aktiv und sie ist für mich als Mensch mit Behinderung richtig gut ...

Wir setzen Cookies ein.

Um diese Webseite zu verbessern und zu analysieren. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder unter Einstellungen. Dort können Sie der Verwendung der Cookies auch widersprechen.